Menu

 

Wozu dient das Programm NameNorm überhaupt?

Wer schon einmal Webseiten oder andere html-Dokumente erstellt hat, weiß, dass es hier auf eine exakte Schreibweise der Dateinamen ankommt.
Wenn beispielsweise ein Link auf die Datei "bild.jpg" verweist, die Datei aber "Bild.jpg" oder "bild.JPG" ausgeschrieben ist, dann geht der Link ins Leere.
Besonders unter Windows(TM) hat man auch den Effekt, dass der erste Buchstabe des Dateinamens prinzipiell großgeschrieben wird. Einige Bildbearbeitungs- Programme speichern auch großgeschriebene Endungen ab. Nun könnte man alle Dateien im Verzeichnis manuell über umbenennen ändern - aber wer hat schon Zeit und Lust dazu?

Auch Fotografen wissen es zu schätzen, wenn das Dateidatum ausgelesen wird und die Fotos als Dateinamen das Datum erhalten.

Screenshots:

Programmoberfläche:

 

Menü1:

 

Manipulationen:

 

Verschiedene Masken:

 

Sicherheitskopien erstellen:

 

 

NameNormPROFI

Programmbeschreibung

 

NameNormPROFI ist ein flexibler, einfach zu bediender Dateirenamer.


NameNormPROFI ermöglicht eine rasche und vielfältige Manipulation der Dateinamen und Änderungen der Dateiattribute in einem gesamten Verzeichnis, nach Endungen, manueller Auswahl oder einschließlich Unterverzeichnisse. Kein mühseliges Einarbeiten in komplizierte Suchmasken mit Variablen nötig! Auch Ordnererstellung/-umbenennung.
Einsatzgebiete u. a.:
 


Neu in Version 4.8:

 



weitere Möglichkeiten des Programms:
Dateinamen-Manipulationen:
 

außerdem:


    Eintrag/Austrag ins/aus Kontextmenü des Explorers(TM) oder anderen Dateimanagers ohne Windows(TM)-Neustart möglich, dadurch entfällt das lästige Suchen des gewünschten Verzeichnisses, da der Pfad mit übergeben wird.
   

Sonstiges:
 
 



Als registrierter Benutzer (siehe Hilfedatei) erhalten Sie alle kommenden Updates kostenlos. Sie erhalten bereits mit der Sharewareversion ein voll funktionstüchtiges Programm mit ausführlicher deutscher Hilfe. Lesen Sie dazu bitte die Infos in der Hilfedatei!

Registriergebühr 13,00 EUR

Download